Eine dunkle Seite habe ich nicht

Grfik mit innere Kind Figur - Buch und Kopfhöhrer

 

 

Jippihhhh ich darf heute den ganzen Nachmittag mit. Ist auch echt langweilig im Bett. SIE hat mir erlaubt das ich IHRE Musik hören darf und ich schaue mir gerade ein Buch von IHR an.

Finde ich aber komisch…

Da steht was von einer dunklen Seite des inneren Kindes. Hab ich nicht!!! Guck, alles hell an mir. Hab mich extra auch von hinten beguckt. Haben Menschen so dunkles Zeugs in sich?

Merkwürdig… noch verstehe ich das nicht so ganz. Ich bin doch im HELLEN geboren und an mir seh ich echt nix Dunkles. Die Kopfhörer gehören ja nicht zu mir.

Ich bin jetzt lieber wieder still, sonst kann ich ja keine Musik hören und außerdem höre ich so die NähMA nicht. SIE näht nämlich jetzt Säume und dabei muss sie ganz konzentriert sein, sonst wird das nix hat SIE mir gesagt.

 

Hallo süße Kleine, natürlich hast du nur helle Seiten. Aber das ist bei uns Großen anders. Da gibt es nicht nur helle Seiten, sondern auch Abgründe und dunklere Seiten und auch solche Ecken und Kanten, an denen man sich übel verletzen kann.

ABER wenn man sich mit den dunklen Seiten beschäftigt, dann muss man sie ans Licht bringen und beleuchten und dann sind sie schon nimmer ganz so dunkel. UND man stellt fest, dass sie ein Teil von einem selbst sind und man sie auch lieb haben kann. Also brauchst dich net fürchten, alles wird gut.

 

Komisch… wieso ist das denn bei Großen anders? Und warum werde ich nicht groß, obwohl ich schon soooooooooooo alt bin. Ich verstehe das nicht. SIE könnte doch auch so klein bleiben. Ist SIE ja auch oft, nur nicht immer und dann macht SIE schon blöde Sachen. Verstehe ich auch nicht so ganz. Komisch… komisch… komisch…. ich verstehe die Großen nicht.

 

Schmunzel… Ich glaub, die Großen verstehen sich selbst auch oft nicht. Das ist aber nicht schlimm, manches muss man nicht verstehen, sondern einfach akzeptieren und dann kann man es gehen lassen.

Die dunklen Seiten von den Großen, die kommen durch das Erleben im Außen zustande oder durch unglückliche Umstände oder einfach, weil nicht immer alle Großen sich um sich selbst gut kümmern können, weil sie es nie gelernt haben. Da hilft meistens einfach, dass man SIE lieb hat und das hast du SIE ja, nicht wahr?

SIE weiß das, aber es kann sein, dass SIE es manchmal vergisst. Dann darfst nicht traurig sein. Wenn du SIE dann extra doll lieb hast, dann wird SIE auch wieder ein Stückchen heile.

 

Ja ich hab SIE ganz dolle lieb. Ich glaube das merkt SIE auch immer öfter. Ich glaube da hast du schon ganz recht, das SIE sich viel mehr um andere kümmert, statt gut für sich zu sorgen. Ich flüstere IHR das auch immer ganz leise. Mich macht es manchmal traurig, wenn ich das sehe. Schimpfen tue ich trotzdem nicht mit IHR. SIE schreibt mir manchmal ganz liebe Briefe und dann merke ich immer, das SIE das wirklich nicht extra macht.

Sie vergisst sich einfach zwischendurch.

Weißt du was ich in der letzten Zeit sehr genieße. SIE kuschelt jetzt ganz oft mit mir, seid ich neben IHR im Bett liegen darf. Und gestern haben wir sogar ganz lange geredet. Sie ist dann immer soooooooo liebevoll und erklärt mir auch, das ich nie Angst haben müsste. Wenn wir so Bauchi an Bauchi liege sind wir fast wie EINS. Das ist ganz schön. Aber weißt du was ich beobachtet habe… wenn ich anderes herum liege, fühlt sich das ganz weit weg an. Ich dreh mich lieber zu IHR herum, das ist viiiieeeel besser.

So nun mache ich mal Schluss. Ich warte nämlich auf meine Kuschelzeit und will das nicht verpassen, SIE kommt bestimmt gleich ;-)) Tschüss du LIEBE

 


Kennst du jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte?
Ich freue mich, wenn DU ihn teilst :-)
♥ DANK


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Ich möchte dich daran erinnern...